Xanten und Umgebung

Die Römer-, Dom- und Siegfriedstadt Xanten (aus dem lateinischen „ad Sanctos“; „bei den Heiligen“) blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück und liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten Nordrhein-Westfalens.

Zu den Sehenswürdigkeiten, die von der römischen Vergangenheit Xantens zeugen, gehören insbesondere der Archäologische Park Xanten (APX) mit dem LVR Römermuseum und das Amphitheater in Birten.

Einen Eindruck von der mittelalterlichen Blütezeit Xantens verschafft der St.-Viktor-Dom mit dem Stiftsmuseum, das reiche Kunstschätze ausstellt.

Auf der Internetseite der Stadt und der Tourist Info Xanten (TIX) finden Sie eine Vielzahl touristischer Angebote und Tipps zur Freizeitgestaltung, wie z. B. das Klever Tor, die Kriemhildmühle, das Museum Nibelungen(h)ort, die Xantener Nordsee und den Hafen Lüttingen, um nur einige Orte zu nennen, die einen Besuch Wert sind.

Hier, in Xanten, finden Sie eine ländliche und seenreiche Umgebung, die zu Rad- und Wandertouren anregt sowie eine historische Innenstadt mit einem vielseitigen Angebot an Fachgeschäften, die zum Verweilen, Bummeln und Einkaufen einlädt.

Weitere Informationen zu Betrieben und Veranstaltungen in der Stadt finden Sie bei der IGX, Infos zu Geschäften und Veranstaltungen direkt hier in Xantens Altstadt finden Sie auf der Seite der Klever Straße.